Fashion and Lifestyle

Aus der Hochzeitsbranche anwesend waren und ausgestellt

Written by tooyua

Als ich vor ein paar Wochen zur Designer Wedding Show ging, muss ich zugeben, dass es ein wenig einschüchternd war, da so viele etablierte Leute (ganz zu schweigen von fabelhaft!) Aus der Hochzeitsbranche anwesend waren und ausgestellt. {Da Bridal Musings kaum aus seiner hübschen rosa Schale herauskam!}


Einer meiner Lieblingsaussteller war Yarwood-White, der seitdem wunderschönen Hochzeitsschmuck für schicke Bräute (und ihre Dienstmädchen und Mütter) entwirft und herstellt 2003. Das Team von Yarwood White und Alexis Daly, Maskenbildnerin und Friseurin in London, die am Stand bei der Durchführung von Haartests mit den fantastischen Frisuren und Accessoires half Zweireiher Anzüge, war sehr freundlich und hilfsbereit und der Stand war mit allen erstaunlich geschmückt. die hübschen hübschen Dinge,


Es war eine Freude, Clare Yarwood-White (die Gründerin selbst) kennenzulernen, die sehr bezaubernd war. Sie sprach mit solcher Begeisterung über ihre wunderschöne „New Rose Collection“.

Clare erklärte, wie sie bemerkte abendkleider online shop, dass einige Bräute anfingen, sich von Vintage-Kopfbedeckungen aus Silber, Glitzer und Diamant zu entfernen und sich einem lässigeren und böhmischeren Look zuzuwenden. Aus diesem Grund hat Yarwood White eine fabelhafte neue Kollektion speziell für Bräute entworfen und kreiert, die einen weicheren, romantischeren Vintage-Look suchen.

Also habe ich letzte Woche eine wunderschöne rosa Einladung zu Matthew Williamsons Bridal Trunk Show im entzückenden Londoner Laden bekommen. Was für mich extrem, sehr aufregend war, kann ich Ihnen sagen!

Ich war noch nie auf einer “Trunk Show”. {Sie sollten sich wirklich einen schöneren Begriff dafür vorstellen, oder?} Und um ehrlich zu sein, ich war noch nicht einmal in einem Designergeschäft Luxus! Große, bullige Männer draußen und hohe Preise machen mir Angst…

Der talentierte britische Designer, der eine große Berühmtheit hat, hat eine atemberaubende Brautkollektion geschaffen. Denken Sie an fließende, zarte Drucke und metallische Verzierungen. Das Beste ist, dass die Kleider jetzt online aus allen Blickwinkeln verblassen können. Es gibt sogar Videos, die Ihnen zeigen, wie schön die Kleider sind, wenn Sie auf dem Laufsteg schweben. Gasse!

Oben links im Uhrzeigersinn: asymmetrisches, plissiertes Kristallkleid, Devore-Maxikleid, Pfauenfederkleid, Fallschirmkleid.

Die Rückseite des Fallschirmkleides verdient ein eigenes Foto. Stellen Sie sich vor, Sie schweben in dieser Schönheit den Gang hinunter …

Vintage ist immer noch ein großer Trend bei Brautschmuck, aber dieses Jahr ist er milder, mit Farbpaletten in Pink, Austern und Pfirsich, die Diamante ersetzen. 2011 Bräute werden von den Kleidern, Haaren und Accessoires der Ballerina mit einem frischen und perfekt gepflegten Gesicht inspiriert.

Die neue Rose-Kollektion umfasst Charm-Armbänder, Manschetten, Seilketten und -anhänger, zierliche Ohrringe und Kronleuchter. Es gibt eine große Auswahl an Haarschmuck, von dekorativen Nadeln und Seitentiara bis hin zu böhmischen Stirnbändern und Stirnketten, die alle in dieser Saison für die Braut sehr trendy sind … trendige Bräute können nicht genug von den zarten Bändern bekommen. und Stirnketten im Bohème-Stil!

{Clare und das Team der Designer Wedding Show modellieren die böhmischen Stirnbänder für die New Rose & Blackburn-Kollektionen. Claire ist die zweite von links}

Clare erwähnte auch, dass eine Reihe ihrer Yarwood-White-Schmuck- und Haarschmuckstücke, die Claire Pettibone Bridal Couture-Brautkleider ergänzen, jetzt im Flagship-Store von Claire Pettibone in Beverly Hills erhältlich sind. . Wie aufregend!

Stellen Sie sich eines dieser wunderschönen Kleider vor…

About the author

tooyua

Leave a Comment